Childrens-
Home

Ein wesentlicher Grund, Chibodia ins Leben zu rufen, war die Müllkippe von Stung Meanchey. Es war der Anblick arbeitender Kinder, der den brennenden Wunsch nach Gerechtigkeit für diese Menschen entfachte.

Kinder haben das Recht auf Geborgenheit, Bildung und eine gesunde Entwicklung.

Weiterlesen

Übersicht

Kurzinfos:
Das Projekt besteht seit dem 28. Juli 2008.
An diesem Tag sind die ersten verarmten und elternlosen Kinder in das Chibodia ChildrensHome eingezogen.
Insgesamt 31 Kinder im Alter von 5 – 18 Jahren haben in den letzten 11 Jahren bei Chibodia ein Zuhause gefunden. Neben der Schulausbildung und vielen Freizeitaktivitätan (Karate, Schwimmen, Klettern, traditioneller Apsara- Tanz, Kunstprojekten, Musikunterricht uvm.) erhalten sie auch Unterricht in Computer und Englisch.
Mittlerweile unterstützen wir davon 7 junge Menschen bei ihrem Studium in Phnom Penh.
Vier Kinder konnten zu Familenanghörigen reintergiert werden.
Neun junge Menschen haben bereits einen Job gefunden und/oder geheiratet und auch schon eine eigene Familie gegründet.
Inzwischen leben und lernen noch 11 Kinder im Chibodia ChildrensHome.

Ziele:

  • Eine familienähnliche Umgebung schaffen, die den Kindern Geborgenheit vermittelt.
  • Gesundheitsversorgung und ausgewogene Ernährung
  • Hochwertige Bildung und reichhaltiges Freizeitprogramm.

 

 

Spendenkonto

Volksbank Mittelhessen
Chibodia e.V.
KTO: 97 24 43 08
BLZ: 513 900 00
IBAN: DE60 5139 0000 0097 2443 08
BIC: VB MH DE 5 F

Verwendungszweck: Chibodia

Newsletter

Falls Sie nichts verpassen wollen, sollten Sie unseren Newsletter abonnieren.
Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über Chibodia und berichten über unsere Projekte vor Ort.

Kontakt

Chibodia e.V.
Freunde für Kinder in Kambodscha
Zum Hasenberg 26
35415 Pohlheim-Holzheim

E-Mail: info@chibodia.org