Goldene Hochzeit und ein Herz für Kinder

Goldene Hochzeit und ein Herz für Kinder

Rosmarie und Herbert Hengler leben seit vielen Jahren in Böhl-Iggelheim in der Pfalz und hatten im Juli 2019 ein großes Ereignis, nämlich ihre goldene Hochzeit. Zusammen mit den Geschwistern von Rosmarie und deren Ehepartnern haben sie dies mit einem schönen gemeinsamen Abend und einem gemütlichen Tag mit einer kleinen Wanderung (siehe Bild) gefeiert. Die beiden wissen, dass die Brüder von Rosmarie, Richard und Karl Kollmuß,  Chibodia sowohl mit persönlichem Engagement als auch finanziell unterstützen. Sie sind vom Schicksal der Kinder in Kambodscha sehr berührt und überzeugt, dass über Chibodia die Hilfe direkt bei den Bedürftigen ankommt. Als Eltern von 2 Kindern und Großeltern von 6 Enkeln wissen sie, wie wichtig es ist, dass Kinder kindgerecht und mit der Chance auf Bildung aufwachsen können. Deshalb haben sie  entschieden, auf Geschenke zu verzichten und die Familie gebeten, Geld für Chibodia zu spenden.

Durch die tolle Idee von Rosmarie und Herbert und Ihr Herz für bedürftige Kinder kamen schließlich 1.600 € zusammen, die dann auch gleich an Chibodia überwiesen wurden. Die Beiden waren sich einig: „Wenn es einem selbst gut geht, dann darf man Bedürftige nicht vergessen“. Über das Dankesschreiben, das sie wenige Tage später von Chibodia erhalten haben, haben sie sich sehr gefreut.

Danke an Rosmarie und Herbert und noch viele schöne Jahre.

ChildrensHome…

ChildrensHome…

Am 29. und 30. Juni fand in Phnom Penh der Kletterwettkampf: “Lotus Cup” statt. Neun Kinder und Jugendliche vom ChildrensHome, sowie Pisey und Srey Nich (“unsere Ehemaligen – jetzt Studentinnen”) nahmen an dem Wettkampf teil. Die Ergebnisse können sich mehr als sehen lassen.

Lieng machte den 3. Platz in seiner Altersgruppe.  Seila holte sich mit dem 2. Platz Silber unter den Jungen. Srey Pich wurde ebenfalls 2. und Sengly schaffte sogar den 1. Platz bei den Mädchen. Darauf sind wir besonders stolz! Sie war den Tränen sehr nah, denn sie hat eine Flugreise nach China zum nächsten Kletterwettkampf gewonnen.

Unsere jungen Frauen räumten gleich zweimal ab. Srey Nich mit Silber und Pisey gewann mit Gold ein Ticket nach Indonesien.

Das Klettern fing, dank Eddies großem Engangement, mit einer eigenen kleinen Kletterwand im ChildrensHome 2010 an. Neun Jahre später sind wir unglaublich stolz, dass die Kinder/Jugendlichen nationale Wettkämpfe abräumen und die Chance bekommen, sich in internationalen Kletterwettkämpfen zu messen. TOLL!!! Weiter so!

Landschule…

Landschule…

Fußball ist eines der Programme der Chibodia Landschule. Dieses Programm wird in einer ländlichen Gegend angeboten. Also ermutigt es Studenten, mehr Sport zu treiben, um sie stark und gesund zu machen. Nach sechs Monaten in einer Saison gewannen die Chibodia U18-Mädchen den ersten Platz unter neun starken Mannschaften in der Liga. Herzlichen Glückwunsch Chibodia Team!

Motomedix…

Motomedix…

Ein junger Patient hat sich am Finger verletzt. Die 4 cm lange Verletzung kann nicht genäht werden, da der Patient vor 4 Tagen verletzt wurde. Wir desinfizieren die Wunde und kontrollieren sie regelmäßig.

Outreach Programm…

Outreach Programm…

Thim Tho führt ein Family Open Talk durch. Es unterhalten sich die Großmutter, SreyKa und Veasna über Methoden der guten Elternschaft und das Lösen von Problemen in der Familie. Thim Tho moderiert und unterstützt das Gespräch im Rahmen unseres Projektes Outreach – Sozialhilfe in Familien.

ChildrensHome…

ChildrensHome…

Dien, Long und Lieng während des Computertrainings.
Das Training im Chibodia-Kinderheim beinhaltet Internet Explorer und das Tastaturschreiben im 10-Finger-System.
Der Trainer ist Phal Sophorn, der auch im Kinderheim lebt.