Bild Kopfleiste

Volontärsarbeit an der Landschule

Chibodia sucht Freiwillige für den Unterricht an der Landschule!

Über die Chibodia Landschule in Udong:

Die Landschule befindet sich, wie der Name schon sagt Mitten auf dem Lande und zwar im Udong Distrikt. Das ist eine gute Stunde Autofahrt entfernt von der Hauptstadt Phnom Penh. An dieser Schule unterrichten wir circa 400 Kinder und Jugendliche in Englisch, Computernutzung, Fußball, Nähen und Life Skills Training.

Diese Angebote finden nachmittags statt und sind zusätzlich zum regulären Schulbesuch. Sie dient als Zusatzunterricht zur staatlichen Schule und später zur Highschool-Vorbereitung. Die Chibodia Landschule bietet somit einen weiterführenden Unterricht an.

DER ORT:

... ist ideal um das traditionelle Landleben in einem Entwicklungsland kennen zu lernen - mit einem tollem Volontärshaus.

Hier wohnst du in einer WG mit 2 bis 3 anderen Volontären zusammen. Du kannst gleichzeitig (und nicht weit weg) eine schnell wachsende und entwickelnd asiatische Großstadt (Phnom Penh) kennen lernen, die vielen westlich Komfort bietet und wo man alles kaufen kann.

Am Wochenende hast du die Möglichkeit dort hin zu fahren. Auf unserer Facebookseite findest du viele aktuelle Berichte von unseren Volontären: www.facebook.de/chibodia 

Anforderungen:

  • 12 Monate minimaler Einsatz-Zeitraum
  • sehr gute Englisch-Kenntnisse
  • Fähigkeit zu unterrichten
  • Geduld, Durchhaltevermögen und Eigeninitiative
  • Bereitschaft vor Ort etwas Khmer zu lernen
    (ihr bekommt Unterricht von den vier Landschul-Lehrern)
  • relative körperliche Fitness
  • ein unkompliziertes Essverhalten
  • eine gute Mischung aus Optimismus und Realismus
  • Teamfähigkeit

Was sonst noch wichtig ist:

  • Bereitschaft, ohne Unterhaltungsprogramm auszukommen (Bars, Restaurants, Sportclubs - es gibt jedoch eine riesige DVD-Sammlung im Volontärs-Haus)
  • Die Unterkunft im Volontärswohnheim an der Landschule wird gestellt
  • Ihr könnt am Wochenende nach Phnom Penh fahren (hier gibt es Hostels ab USD10 pro Nacht für 2 Personen)
  • Interesse an der ländlichen Bevölkerung
  • ein unkompliziertes Essverhalten
  • Bereitschaft in einer WG zu wohnen


Weitere Infos zu dem Projekt und der Unterkunft:

  • Es sind ein bis zwei weitere Weltwärts-Volontäre vor Ort, die ein ganzes Jahr bleiben - du bist also nicht ganz alleine.

  • Das Volontär-Haus in Udong hat viele Schlafzimmer, Bäder, Küchen, Terrassen, Aufenthaltsräume, etc.

  • Essen kann günstig am Markt gekauft werden und in der Gemeinschaftsküche zubereitet werden.

  • Das Haus ist 8 Km von der Landschule in Trapaing Kaek über eine Schotter/Sandpiste entfernt. Es wird für Transport zur Landschule gesorgt.

  • Für die Mutigen befindet sich hinter dem Haus ein See zum Baden.

  • Die Landschule ist etwa 1,5 Stunden von Phnom Penh entfernt (ca. 50 km)

  • Weitere Fotos zum Volontär-Haus auf Anfrage.

  • Wenn du magst, kannst du auch sportliche oder künstlerische Aktivitäten organisieren 


Unser Ziel ist es:

... durch den Austausch mit den Volontären, die Ausbildungsmöglichkeiten der Kinder und Jugendlichen zu verbessern und ihnen somit bessere Möglichkeiten für ihre Zukunft zu eröffnen.

Anmeldung siehe unten.

Bilder zum Volontär-Haus in Udong

Frontalansicht Volontär-Haus in Udong
Eines der acht Schlafzimmer.
Gemeinschaftsküche

Links zur Landschule

Hier ein Link zur Chibodia Landschule.



Anmeldung:

 

Du kannst dich nun direkt beim Weltwärtsprogramm von VJF bewerben:

Die Seite der Vereinigung Junger Freiwilliger:

http://www.vjf.de/Einsatzstellen-Kambodscha

Flüge, Unterkunft, Verpflegung werden vom Programm übernommen und du hast weiterhin Anspruch auf Kindergeld. Weitere Details und Teilnahmebedingungen für das Weltwärts-Programm vom VJF findest du hier:

Bewerbungsfrist beim VJF für den Sommer 2017 war bereits der 15. Dezember 2016.

Bei Fragen und für weiteren Infos kannst du dich natürlich jederzeit an uns wenden:

An info(at)chibodia.org und/ oder direkt an Elke unsere Volontärsbetreuerin Elke(at)chibodia.org (Sie erhält beide E-Mails)

 

Aktualisiert: 30. Dezember 2016

 Impressum | Kontakt