Bild Kopfleiste

Neue Ortsgruppe in Siegen

Wir haben uns entschieden, unseren Kreis und unser Tätigkeitsfeld zu vergrößern und eine Ortgruppe in Siegen zu gründen.   Diese Ortsgruppe will mit großer Freude die Arbeit von Chibodia e. V. auch in dieser Region bekannt machen und dazu beitragen, neue Mitglieder zu gewinnen.   Sabine Solbach (Vorstandsmitglied von Chibodia e. V.) wird die Ortgruppe in Siegen leiten und jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.   Wir freuen uns über jeden, der uns bei unserer Arbeit tatkräftig unterstützen möchte.

Es hat sich in den letzten Monaten bei Chibodia viel getan.

Unsere Projekte, die wir schon seit vielen Jahren in Kambodscha durchführen und begleiten, sind ein wichtiger Bestandteil im Leben der Kinder in Kambodscha geworden. Für sie ist das Chibodia ChildrensHome ihr Zuhause geworden.

Die Landschule in der Provinz Kampong Spe bietet den Kindern seit Jahren eine Bildungsmöglichkeit, die für die Landbevölkerung früher undenkbar war.

Motomedix ist für viele Menschen die einzige Möglichkeit an einer guten medizinischen Versorgung teilzuhaben. U. a. sind es die gesundheitlichen Aufklärungsprogramme, die den Eltern und deren Kindern eine bessere Zukunft ermöglichen.

Nicht nur unsere Freunde, die in Kambodscha leben und täglich ihr Bestes geben, sondern auch der Vorstand von Chibodia e.V., der hier in Deutschland vor Ort arbeitet, sind sich der Verantwortung bewusst, dass alle Projekte fortgeführt bzw. weiter begleitet werden müssen.


Wir wussten schon immer, dass gute Projekte viel Geld kosten.


Inzwischen haben wir leider die Erfahrung gemacht, dass die Lebenshaltungskosten in Kambodscha rasant gestiegen sind. Wir wissen, dass unsere finanziellen Möglichkeiten begrenzt sind und es künftig schwerer wird, unsere Projekte weiter voranzutreiben und den Kindern langfristig die Unterstützung zu geben, die ihnen zusteht.


Um unserer Verantwortung gerecht zu werden, benötigen wir Spenden, neue Mitglieder und Menschen, die so denken wie wir und die bereit sind, uns tatkräftig zu unterstützen. Dazu ist es notwendig, Chibodia e. V. noch bekannter zu machen.

Daher haben wir uns entschieden, unseren Kreis und unser Tätigkeitsfeld zu vergrößern und eine Ortgruppe in Siegen zu gründen.



Wir freuen uns über jeden, der uns bei unserer Arbeit tatkräftig unterstützen möchte.

Sabine Solbach (Vorstandsmitglied von Chibodia e. V.) wird die Ortgruppe in Siegen leiten und jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.


Newsletter




 Impressum | Kontakt